Fotografie als Ausdruck Deines gegenwärtigen Moments

Kontemplative Fotografie ist die Praxis der Rückkehr zu Deinen Sinnen – etwas im gegenwärtigen Moment des Sehens lebendig erfahren, direkt aus dem Herzen. Als Nächstes fühlst Du Dein Wahrnehmung vollkommen, verstehst Deine Erfahrung und Du drückst dieses Erleben mit Deiner Kamera aus.
Aufrichtig, precise und elegant.

©Hèlen A Vink, Zandvoort, 23. November 2014